Home> Leben

Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V.

Die Lausitz schmeckt

Regional, saisonal und voller Genuss ist das Leitbild der Erzeuger- und Verarbeiterinitiative in der Lausitz. Regional typische Produkte und Spezialitäten stehen hier besonders im Mittelpunkt.[weiter...]

kostenlose Gesangsworkshops

Bild Steinhaus

POP 2 GO „ Vokalensemble”

Hier haben Menschen jeden Alters die Möglichkeit, gemeinsam zu singen und sich musikalisch weiterzuentwickeln. Unter professioneller Anleitung können die Teilnehmenden am Mittwoch, den 13.11.19 nicht nur verschiedene Atem- und Gesangstechniken erlernen, sondern auch, wie man mehrstimmig in einem Chor, als Solist/in, im Duett oder auch a cappella singt.[weiter...]

Puppentheater

So war das! Nein, so! Nein, so!

Am Mittwoch, den 13.11.2019 ist das Puppentheater So war das! Nein, so! Nein, so! nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Kathrin Schärer in Königsbrück zu sehen. Ein Stück über die Kunst, sich auf gute Art zu streiten und auch wieder zu versöhnen.[weiter...]

„Mensch, ärgere Dich nicht…“

SpielZEIT

Die Hauptbibliothek der Stadtbibliothek Bautzen lädt am Mittwoch, den 13.11.19 zum zweiten Mal zu einem offenen Spielenachmittag ein. Willkommen sind alle, denen gemeinsames Spielen Freude macht. Im Angebot ist eine Auswahl von 50 Gesellschaftsspielen für jeden Spielertyp und jedes Alter und es werden immer mehr.[weiter...]

Kinoprogramm

KINO – FILME – DOKUS SATT am 13.11.19

Am Mittwoch, den 13.11.19 flimmert im Offkino Klappe die Zweite in Görlitz der Film „Der Glanz der Unsichtbaren“ und „M. C. Escher - Reise in die Unendlichkeit“, Im Kronenkino Zittau der Film „Und der Zukunft zugewandt“, Im Steinhaus Bautzen der Film „Idioten der Familie“ und im Kunstbauerkino in Großhennersdorf der Film „Der Glanz der Unsichtbaren“[weiter...]

Puppentheater

So war das! Nein, so! Nein, so!

Am Donnerstag, den 14.11.2019 ist das Puppentheater So war das! Nein, so! Nein, so! in Ebersbach-Neugersdorf zu sehen. Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Kathrin Schärer. Ein Stück über die Kunst, sich auf gute Art zu streiten und auch wieder zu versöhnen.[weiter...]

Zeitreise

Eine kleine Tanzgeschichte

Tänzerinnen und Tänzer des Balletts des Sorbischen National-Ensembles begeben sich mit den Schülerinnen und Schülern am Donnerstag, den 14.11.2019 in Bautzen auf eine Zeitreise durch die Geschichte des Tanzes und seiner verschiedenen Stile und Formen, die sich von den Anfängen des Balletts über den Folkloretanz bis hin zum Rock’n’Roll erstreckt.[weiter...]

Theaterpremiere

„theatrikos“

„Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“ von Christian Dietrich Grabbe soll unsere erste Zusammenarbeit im neuen Team werden. In dem aberwitzigen Stück geht es am Donnerstag, den 14.11.19 in Zittau um ein paar gescheiterte Existenzen, deren Leben vom auf die Erde verstoßenen Teufel ordentlich aufgemischt wird.[weiter...]

Puppentheater

So war das! Nein, so! Nein, so!

Am Freitag, den 15.11.2019 wird in Königsbrück das Puppentheater So war das! Nein, so! Nein, so! nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Kathrin Schärer gezeigt. Ein Stück über die Kunst, sich auf gute Art zu streiten und auch wieder zu versöhnen.[weiter...]

Jetzt Vorleser werden!

Vorlesetag 2019

Am Freitag, den 15. November 2019 findet der bundesweite Vorlesetag statt. An diesem Tag lesen in ganz Deutschland wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern. Die Stadtbibliothek Bautzen lädt auch in diesem Jahr mit Christiane Schlenzig und Ulrike Quast dazu wieder ein.[weiter...]

Partizipatives Kunstprojekt

„anKOMMEN” in Zittau

Innerhalb eines 3-stündigen Workshops am Freitag, den 15.11.19 und am Sonnabend, den 16.11.19 im Kronenkino Zittau gestalten die Teilnehmenden mit der künstlerischen Unterstützung von Wiebke Kirchner freie Papiercollagen unter dem Leitmotiv „ankommen in meiner Stadt”. Eine Anmeldung ist erforderlich.[weiter...]


Oberlausitz, geliebtes Heimatland

Von Deutsches Hymnenportal


Größte Rede aller Zeiten –
für das Leben -
die Schlussrede aus
Der große Diktator -
Uraufführung am 15.10.1940 -
mit aktuellem Bezug!

Von Born4Vide0s


Hillersche Villa


Interessante Links:

kulturraum oberlausitz-niederschlesien

Freizeitknüller der Oberlausitz

Oberlausitz-die Urlaubsregion

Kulturerlebnis Oberlausitz

Oberlausitz TV

Veranstaltungen in der Region Bautzen-Kamenz-Hoyerswerda


Direkt-Links:

Bündnis Zukunft Oberlausitz


BUCHEMPFEHLUNG:

Oberlausitz - Schöne Heimat (Frank Nürnberger)


Veranstaltungstermine

Görlitzer-Familien-Termine NOVEMBER 2019

-schaut doch einfach mal auf der Veranstaltungsliste des Familienbüros Görlitz nach, was es in Görlitz und Umgebung für tolle Angebote für Euch im NOVEMBER gibt. Hier geht's zu den Terminen ...[weiter...]

Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V.

Die Lausitz schmeckt

Regional, saisonal und voller Genuss ist das Leitbild der Erzeuger- und Verarbeiterinitiative in der Lausitz. Regional typische Produkte und Spezialitäten stehen hier besonders im Mittelpunkt.[weiter...]

für jeden Geschmack

direkt aus Bauernhand

Der Direktvermarktung in Sachsen e.V. ist der Verband der sächsischen Landwirtschaftsbetriebe, die nicht nur Urproduzenten auf dem Feld und im Stall sind, sondern ihre Erzeugnisse selbst weiterverarbeiten und über Hofläden, Märkte und Filialen ohne Zwischenhandel direkt an den Verbraucher bringen. Wer und Wo finden Sie ….[weiter...]

Christlich-Soziales Bildungswerk Sachsen e.V.

Initiative "Lebensmittel sind wertvoll"

Knapp 11 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland jährlich entsorgt, zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Stuttgart im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV).[weiter...]

Meisterwerk

„Der Fall der Götter“

Luchino Viscontis filmisches Meisterwerk La caduta degli dei (Die Verdammten, 1969) erzählt eine Geschichte über die Gewalttätigkeit und den Untergang einer gesellschaftlichen Klasse auf dem Grundmuster von Shakespeares Macbeth. Während sich das Neue rücksichtslos seinen Weg bahnt, endet eine alte, erstarrte Welt. Dieses Meisterwerk wurde von Hans Peter Litscher übersetzt und bearbeitet und ist am Freitag, den 15.11.2019 im Theater Bautzen zu sehen.[weiter...]

Eine sozialdramatische Show aus dem Puppentheater

„Angst essen Seele auf“

Rainer Werner Fassbinders preisgekrönter Film „Angst essen Seele auf“ aus dem Jahre 1974 legt verschiedene Formen (alltagsrassistischer) sozialer Unterdrückung offen. Er zeigt, wie der Einzelne in der Gemeinschaft erblühen, aber auch vernichtet werden kann. Das Theater Bautzen hat für Sie diesen Film als Puppentheater neu inszeniert. Am Freitag, den 15.11.2019 im Burgtheater Bautzen zu erleben.[weiter...]

Große romantische Oper

Pinocchio

Pinocchio ist eine Kinderbuchfigur des italienischen ­Autors Carlo Collodi. Bekannt wurde sie vor allem, als 1881 in einer italienischen Wochenzeitung die ersten kleinen Fortsetzungsgeschichten erschienen. Nun könnt Ihr Pinocchio höchstpersönlich am Sonnabend, den 16.11.19 im Theater Zittau erleben.[weiter...]

Gospeloratorium

„Prince of Peace“

Neben dem Chor der evangelischen Kantorei St. Petri bringen eine Big Band und das Orchester des Sorbischen National-Ensembles am Sonnabend, den 16.11.19 in der Maria-und-Martha-Kirche Bautzen die mitreißenden Klänge „Prince of Peace“ zu Gehör. Die musikalische Leitung obliegt dem Kirchenmusikdirektor Michael Vetter.[weiter...]

Für Erwachsene

50 Shades of Red - Rotkäppchen P18

Ursprünglich als einmaliger Abend in der Reihe „Puppen, Wein und Kerzenschein“ geplant, fanden in der letzten Spielzeit bereits 3 restlos ausverkaufte Vorstellungen statt. Nun also am Sonnabend, den 16.11.2019 aufgrund der anhaltend großen Nachfrage im Burgtheater Bautzen![weiter...]

Tierische Erlebnisse

Hier ist immer was los!

In den Tierparks und Zoo`s der Oberlausitz gibt es immer eine Menge zu schauen, zu entdecken, zu erleben, zu streicheln und viele Veranstaltungen für die ganze Familie…[weiter...]

Eine russische Geschichte

Kasper Petruschka

Am Sonntag, den 17.11.2019 wird im Burgtheater Bautzen ein Kaspertheater mit Musik über die Schwierigkeit sich anzupassen und über die Entstehung des bis heute bekannten und beliebten russischen Kaspers..., gezeigt.[weiter...]

Bühnenwerkstatt für Pädagogen - Projekt Nr. 3

„Frau Luna“

Mit Glitzer, Mondzauber, Operettenflair und ganz viel Spielfreude bringt die „Bühnenwerkstatt für Pädagogen“ ihre 'Frau Luna' am Sonntag, den 17.11.2019 auf die Bühne des Burgtheaters.[weiter...]

Das Geheimnis der schönsten Sache der Welt

Liebesgrüße aus Muskau

– ein Historienkammerspiel ­voller gut gemeinter Ratschläge, überraschender Wendungen und natürlich mit den schönsten Liebesliedern der letzten 250 Jahre. Am Sonntag, den 17.11.19 im Foyer-Café des Theaters Görlitz.[weiter...]

Große romantische Oper

Pinocchio

Wagners Oper ist nicht nur reich an populären Nummern wie der Ouvertüre, dem Einzug der Gäste auf der Wartburg, dem Pilgerchor und Wolframs Lied an den Abendstern: Sie ist auch ein packendes Drama um einen nonkonformistischen Künstler, der die Gesellschaft herausfordert. Am Freitag, den 06.04.2018 im Theater Görlitz.[weiter...]

Freizeitangebote

KURSE UND WORKSHOPS 18.11.19

Im Steinhaus e. V. Bautzen könnt Ihr was erleben und noch besser selber mitmachen: immer MONTAGS „HATHA YOGA“, immer Dienstags „MAL- UND GRAFIKZIRKEL“, immer Mittwochs und Donnerstags „KERAMISCHES GESTALTEN“, immer Donnerstag „SCHACHTRAINING“ und immer Freitag „KINDERSCHACH“.[weiter...]

Magic the Gathering Gruppe

Brettspiel.Bar

Vergisst „Monopoly", veraltete Kartenspiele wie „Mau Mau" oder „Mensch ärger dich nicht" spielen mit Oma. Auch die Welt der Brettspiele hat sich weiter gedreht! Jeden Montag (18.11.19) ab 17:00 trifft sich die Magic the Gathering Gruppe RABRYKA-SPEICHER.[weiter...]

Wolkows russischer Kinderbuchklassiker

Der Zauberer der Smaragdenstadt

Alexander Wolkows russischer Kinderbuchklassiker, frei nach Lyman Frank Baums „Zauberer von Oz“, begeisterte seit 1964 in Ostdeutschland Generationen von Kindern (und tut dies wohl bis heute). Stephan Beer und Georg Burger dramatisierten drei mit großem Erfolg für das Schauspiel Leipzig (Der Zauberer der Smaragdenstadt, Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten, Der gelbe Nebel). Zu erleben am Mittwoch, den 20.11.2019 im Theater Bautzen.[weiter...]

Vorgestellt:

Kostenlose Elternbriefe

Regelmäßig können Görlitzer Eltern kostenlos Elternbriefe erhalten, die je nach Alter des Kindes, also dem Entwicklungsstand entsprechend, Erziehungstipps geben. Die Elternbriefe werden liebevoll und kompetent vom Arbeitskreis Neue Erziehung erstellt und auf dem aktuellen Stand gehalten.[weiter...]

Generationsübergreifend Erfahrungen einbringen

SeniorKompetenzTeam GörlitZgorzelec

Aus Görlitz, Bautzen und Dresden wirken engagierte Senioren, Altersteilzeitler und Freiwillige 50+ im SeniorKompetenzTeam. Neben individuellen Projekten und Aktivitäten im Gemeinwesen reflektieren, organisieren, gestalten Sie selbstorganisiert und selbstverantwortlich ihr Engagement als Team.[weiter...]

Familienbüro Görlitz

„Elchstark!“ hilft Görlitzer Kindern

Kinder, Jugendliche und ihre Familien sollen sich in Görlitz sicher fühlen. In Notsituation stehen ihnen Anlaufstellen zur Verfügung, in denen sie eine erste Unterstützung erhalten können. Das Familienbüro Görlitz koordiniert. als zentrale Anlaufstelle das Schutzinselprojekt Elchstark! Interessenten, die sich sich an dem Projekt beteiligen, näher darüber informieren oder es unterstützen möchten, können sich an das Familienbüro wenden...[weiter...]

Bautzener Appell

Bautzner Frieden

Aus historischem Anlass der Wiederkehr des Friedensvertrages von Bautzen, der 1018 auf der Ortenburg geschlossen wurde, gründete sich 2014 der Verein Bautzner Frieden. Oberstes Bekenntnis des Vereins ist der Wille zum Frieden, sowie das Wissen das militärische Auseinandersetzungen egal in welcher Form nicht zur Beilegung von Konflikten und Kriegen in der Welt geeignet sind! Deshalb unterstützen der Verein und seine Mitglieder auch aktiv den „Bautzener Appell“ , für den auch über die neu gestaltete Homepage unterschrieben werden kann.[weiter...]

ländlicher Freiraum

Mitbewohner und Mitmacher sind willkommen!

Liebe Freunde der gemeinschaftlichen Wohnform, Einsteiger, Freischaffende, Ruhe findende oder wie auch immer, in unserer „alten Schule“ sind Zimmer frei und wir freuen uns Euch kennenzulernen.[weiter...]

TanzART

Foto Tanzart Kirschau

Atelier für Tanz, Bewegung und Kunst

TanzART ist ein Atelier für Tanz, Bewegung & Kunst in der Kunstinitiative "Im Friese" Kirschau (Oberlausitz). Neben vielseitigen Tanzangeboten für junge Leute der Region, möchten wir vor allem interkulturelle Projekte im ländlichen Raum umsetzen & professionellen zeitgenössischen Tanz im Osten Sachsen etablieren.[weiter...]

Familienbüro Görlitz

foto von Lisa Bail

Babysittervermittlung

Ab sofort bietet das Familienbüro in Görlitz eine kostenfreie Babysittervermittlung an. Engagierte Babysitter und Babysitterinnen, sowie interessierte Eltern können sich ab sofort an das Familienbüro wenden.[weiter...]

HOTLINE zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Bildquelle: Duale Bildung BmWE

„Arbeiten und Leben in Deutschland“

Neue Anerkennungshotline für Auskunft zu Jobsuche, Einreise und Aufenthalt sowie dem Erlernen der deutschen Sprache. Das Beratungsangebot richtet sich zum einen an zugewanderte und zuwanderungsinteressierte Fachkräfte im In- und Ausland, aber auch an die Zielgruppe der ausländischen Studierenden und Auszubildenden.[weiter...]

Kinderbibliothek

Bild: Sven Steinigen und Linda Rumpel

Neustart

Nun finden die Jüngsten Kamenzer Ihre rund 8.000 Bücher, Hörbücher, Filme und Spiele wieder in der gewohnten Umgebung und zu den bekannten Öffnungszeiten:…[weiter...]

Viele wunder- und wertvolle Kultur-Natur-Landschaften warten auf Sie!

Oberlausitzer GartenKulturPfad

Genießen Sie den Charme der bekannten Parks und entdecken Sie die Spuren der vergangenen Herrlichkeit in unbekannten, geheimnisvollen Anlagen ...[weiter...]

Sternenstunde

Foto: v. li. n re. Herr Suhr, Herr Rudolph, Frau Kottek und Frau Groß

für das MEWA-Bad in Ostritz

Ende Juni konnte Herr Rudolph (Verantwortlicher des Ostritzer Freibades) eine schöne Überraschung erleben, als ihm eine Spende in Höhe von 700 € überreicht wurde.[weiter...]

zweite Auflage

Seniorenratgeber für Kamenz

In Kamenz ist das Miteinander von Jung und Alt selbstverständlich. Dennoch unterscheiden sich die Bedürfnisse und Wünsche der einzelnen Altersgruppen in vielerlei Hinsicht. Dafür ist jetzt der aktualisierte Seniorenratgeber Kamenz erschienen.[weiter...]

Konzeptionelle Grundlagen erstellt

„Barrierefreies Ostritz“

Der erste große Abschnitt des Projektes „Barrierefreies Ostritz“ konnte Anfang August erfolgreich abgeschlossen werden. Über ein Jahr lang haben die Projektbeteiligten zahlreiche geplante Projektideen umgesetzt. So wurde auch eine Seniorenberatungsstelle geschaffen, die jeden Mittwoch von 08:00 bis 11:30 Uhr geöffnet ist.[weiter...]

Bauspielhaus Löbau

"Kommt und schaut, spielt und baut"

Mehr als ein sehenswertes Kleinod und Zeichen echter Sammlerleidenschaft ist das Bauspielhaus Löbau, Hartmannstraße 4, denn Ihr könnt dort auch schauen, vor allem selbst spielen, bauen und gestalten…[weiter...]

„Bautzen bleibt Bunt“

Foto: Sächsischer Förderpreis für Demokratie 2015

„Steh-auf-Preis“ vergeben

Im Potsdamer Landtag wurden am 15.06.2015 der Preise für Toleranz und Zivilcourage der Flick-Stiftung vergeben. Hauptpreisträger ist die Initiative „Bautzen bleibt bunt“.[weiter...]

Gesundheit

Du möchtest…

neue Kraft für den Alltag, Dich mehr entspannen, Deinen Körper flexibler werden lassen? Dann ist Yoga genau das Richtige für Dich. Herzlich willkommen!...[weiter...]