Home

Schön, dass Sie da sind!

alle Interessenten sind herzlich eingeladen

„Gib Deinen Senf dazu“

Im Rahmen der 1. Demokratiewochen können Sie am Sonntag, den 25. September 2016 - ab 16:59 Uhr die Festveranstaltunge zu den diesjährigen Interkulturellen Wochen erleben[weiter...]


Einladung

7. Interkulturelle Woche 2016

„Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“ So lautet das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2016, die vom 16. September bis zum 16. Oktober im Landkreis Bautzen mit mehr als 70 Veranstaltungen stattfinden wird.[weiter...]

Sonderausstellung zu weltbewegenden Philosophen der Oberlausitz

Wer bin ich? Ungrund? Seele? Freiheit? Liebe?

Denker und Dichter, die die Welt inspirierten. Sonderausstellung im Barockschloss Rammenau. Sie ist bis zum 31. März 2017 dort im Kavaliershaus zu sehen.[weiter...]

Familienkonzerte

Bild SNE

„Pauke Berta“

Am Montag, den 26.09. um 09:00 Uhr werden in Hoyerswerda in diesem Konzert Schlaginstrumente aus aller Welt kindgerecht vorgestellt. Da geht es aber nicht nur laut zu, sondern auch leise Töne, hohe und tiefe können erklingen.[weiter...]

STADTBIBLIOTHEK GÖRLITZ

Treffpunkt Onleihe in Görlitz

Für Urlauber, Gartenfreunde oder auf dem heimischen Balkon, egal wofür Sie sich entscheiden mit der Onleihe der Stadtbibliothek sind Sie gut ausgerüstet. Treffpunkt Onleihe am Montag, den 26.09. in der Stadtbibliothek Görlitz.[weiter...]

alle Interessenten sind herzlich eingeladen

Botschafter und Unterstützer der Demokratiewochen

„Gib Deinen Senf dazu“

Im Rahmen der 1. Demokratiewochen Bautzen können Sie am Montag, den 26. September 2016 an 3 Veranstaltungen aktiv teilnehmen, so können Sie ab 19:00 Uhr bei einem Diskussionsabend "Meinungsfreiheit – hat sie auch in der Demokratie Grenzen?" vorhandene Grenzen in Kunst, Kultur und Medien ausloten...[weiter...]

„Astro Kids – Astronomie zum Anfassen“

Bild Reflektoren Schulsternwarte Bautzen

Himmelsbeobachtungen mit und ohne Fernrohr

Die Schulsternwarte Bautzen lädt vom 26. September bis 01. Oktober täglich von Montag bis Sonnabend zur Zeit der „Herbst-Tag- und Nacht- Gleiche“zu einem Planetariumsbesuch ein. Anlass ist die Ausstellung „Astro Kids – Astronomie zum Anfassen“ im Kornmarkt-Center in Bautzen[weiter...]

Neues in der Förderlandschaft!

Zuschuss, Darlehen & Co.

Die Ausstattung des Unternehmens mit ausreichenden liquiden Mitteln, die intensive Planung und Vorbereitung von Investitionen und die richtige Finanzierungsstrategie sind wichtige Aufgaben der Unternehmensführung. Was ist neu in der Förderlandschaft? Darüber informiert die Sächsischen Aufbaubank - Förderbank in Görlitz in Ihrer Veranstaltung am Donnerstag, den 29.09.16. Bitte bis 26.09.16 anmelden.[weiter...]

IHK Dresden / GS Bautzen

Informationsveranstaltung der IHK für Existenzgründer

Eine kostenlose Informationsveranstaltung für Existenzgründer findet am Dienstag, den 27.09.2016, 16:00 Uhr, in der IHK-Geschäftsstelle Bautzen, Karl-Liebknecht-Str. 2, statt. Bitte bis 26.09. anmelden.[weiter...]


WISSEN schafft VORSPRUNG


Mehr im Artikel: Attraktive Studienplätze für Beginn 2016

Lebendige Oberlausitz

mgombh


HEUTE


ZITAT der Woche

„Damit das Mögliche entsteht,
muss immer das Unmögliche versucht werden.“
(Hermann Hesse)



Direkt-Links:

Der Landkreis Görlitz

Der Landreis Bautzen

Bündnis Zukunft Oberlausitz

kulturraum oberlausitz-niederschlesien

IBEU Dresden e.V. (SINU)

Das Netzwerk des Mittelstandes der Oberlausitz

grenzüberschreitende Zusammenarbeit



Highligths der Woche

TERMINE:


Samba Kurse -

Balumuna

Für Einsteiger & Fortgeschrittene ab 14 Jahre an jeden letzten Dienstag (27.09.16) auf dem Kulturboden Zittau.[weiter...]

gemütlich

Bild Folkloregruppe Gościszowianie

POLNISCHES HERBSTFEST / POLSKA JESIEŃ

Der deutsch-polnische Stammtisch der Stadt Bautzen und die Ausländerbeauftragte des Landkreises laden am Dienstag, den 27.09.16 ab 18:00 Uhr ins Steinhaus Bautzen recht herzlich ein zur Verkostung polnischer Speisen und gemütlichem Beisammensein.[weiter...]

„Bunt sind schon die Wälder….“

Offenes Singen

Sangesfreudige Menschen haben wieder Gelegenheit zum aktiven Mitsingen beim offenen Singen am Mittwoch, den 28. September ab 15.00 Uhr in der Hauptbibliothek Bautzen[weiter...]

MIXPEDIA ON TOUR

INTERKULTURELLE TANZPERFORMANCE

Das Ergebnis der gemeinsamen Projektwoche des musikalisch-tänzerischen Austausches wird am 24.09.2016 um 16.00 Uhr im Steinhaus Bautzen, am 28.09.2016 um 16.00 Uhr im Rahmen des Tags der Offenen Tür der Inobhutnahme Döberkitz in Döberkitz sowie am 30.09.2016 um 20.00 Uhr nochmals im Steinhaus Bautzen präsentiert.[weiter...]

herzliche Einladung

Erfahrungsbericht auf dem Jakobsweg

Eine Großschönauerin ist dieses Jahr für zwei Monate auf dem Jakobsweg gelaufen. Nun hält Sie am 28. September 2016 um 19:00 im Naturparkhaus Waltersdorf einen Vortrag mit Bildschirmpräsentation über ihre Erfahrungen und Erlebnisse.[weiter...]

leckere Kürbisküche

Foto CSB

„Clever und kreativ kochen"

Genießen Sie regionale Produkte bei der Seminarreihe "Clever und kreativ kochen". Experten berichten am Mittwoch, den 28.09. mit dem Motto: „Regional genießen zum Erntedank“ über die Herstellung, Verarbeitung und schonenden Zubereitung von heimischen Spezialitäten in der Küche.[weiter...]

Anmelden

Attraktive Studienplätze für Beginn 2016

Studieren Sie dual, mit Jobgarantie und Ausbildungsvergütung. Für den Studienbeginn am 01. Oktober 2016 suchen Praxispartner der BA Bautzen noch Interessenten.[weiter...]

für andere aktiv

Bild Wichernhaus

Jetzt für die EngagementBörse anmelden!

Der Görlitz für Familie e.V. und das Soziale Netzwerk Lausitz laden Vereine, Initiativen und gemeinnützige Organisationen ein, sich für die EngagementBörse anzumelden. Am Sonnabend, den 05.11.2016 von 10 bis 17 Uhr im Wichernhaus haben diese die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit interessierten Görlitzern zu präsentieren. Anmeldungen nimmt der Görlitz für Familie e.V. bis zum 30.09.2016 entgegen.[weiter...]

Gründungen frühzeitig unterstützen

Bild BMWi-7601-Fotolia

Gründerwettbewerb "Digitale Innovationen"

Die Phase 1 der Runde 2016 des Gründerwettbewerbs des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat Anfang Juli 2016 begonnen. Bis zum 30. September 2016, 18.00 Uhr können Gründerinnen und Gründer sich registrieren und ihre Ideenskizze für eine Unternehmensgründung hochladen.[weiter...]

LEADER Region „Östliche Oberlausitz“

Projektaufruf 02/2016

Für Projekte der ländlichen Entwicklung steht in der LEADER-Kulisse Östliche Oberlausitz für den zweiten Projektaufruf 2016 ein Budget von 1,7 Millionen Euro zur Verfügung. Bis zum 13. Oktober 2016 können Projektträger ihre Anträge für die jeweiligen Maßnahmebereiche beim Regionalmanagement einreichen.[weiter...]

100 % erneuerbare Energieträger

Energiewandel ist möglich, auch für Sie

Erstes Ziel der Lausitzer Naturenergie eG ist Ihnen hier in der Oberlausitz einen ökologisch nachhaltigen und zugleich preiswerten Strom aus rein erneuerbaren Energieträgern und klimaneutrales Erdgas zur Verfügung zu stellen, damit Sie sich aktiv und zu Ihrem Vorteil am Erhalt und Schutz unserer Umwelt beteiligen können.[weiter...]

LEADER Region „Bautzener Oberland“

Projektaufrufe

Zur Umsetzung der regionalen LEADER-Entwicklungsstrategie startete die Region Bautzener Oberland mit den nächsten 2 Projektaufrufen. Bis zum 26. Oktober 2016 können Familien, Vereine, Kommunen, Kirchen und Unternehmen ihre Projektvorschläge beim Regionalmanagement einreichen und sich für eine finanzielle Unterstützung ihres Vorhabens aus Mitteln des europäischen LEADER-Programms bewerben.[weiter...]

Lesen auf dem heimischen Sofa

Fahrbücherei wieder auf Tour

Die Fahrbücherei der Stadtbibliothek Bautzen ist für Sie auch von August 2016 bis Januar 2017 auf Ihrer Land- und Stadt-Route unterwegs.[weiter...]

Vorgestellt:

Kostenlose Elternbriefe

Regelmäßig können Görlitzer Eltern kostenlos Elternbriefe erhalten, die je nach Alter des Kindes, also dem Entwicklungsstand entsprechend, Erziehungstipps geben. Die Elternbriefe werden liebevoll und kompetent vom Arbeitskreis Neue Erziehung erstellt und auf dem aktuellen Stand gehalten.[weiter...]

Förderung von

Bild shutterstock

Existenzgründungen durch Frauen im ländlichen Raum

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales hat mit der Richtlinie zur Förderung der Chancengleichheit eine Möglichkeit der Förderung von Frauen im ländlichen Raum geschaffen. Ein Programmbaustein ist die Förderung von Existenzgründungen durch Frauen im ländlichen Raum.[weiter...]

Museum Niesky

Holzbauten der Moderne in Niesky - Innovation aus den 1920er Jahren neu entdecken!

Fast 100 industriell vorgefertigte Musterhäuser der Firma Christoph & Unmack prägen das Stadtbild von Niesky. Das berühmteste ist das Direktorenwohnhaus, 1927 von Konrad Wachsmann projektiert. Der „Holzhauspfad“ lädt zum Entdecken der Siedlung ein.[weiter...]

NEWS:


Stadt Bautzen hat

Flyer Familienwegweiser

Familienwegweiser.

Wie komme ich an eine Wohnung? Wo finde ich eine Krabbelgruppe? Welche Beratungsangebote gibt es für junge Familien? Welche Kitas und Schulen gibt es in der Stadt? Wer sind meine Ansprechpartner in der Elternzeit? Antworten auf diese Fragen liefert jetzt die Broschüre „Familien in Bautzen“, die die Stadt Bautzen gemeinsam mit dem Stadtfamilienrat Bautzen e.V. und dem BVB-Verlag herausgibt.[weiter...]

online verfügbar

Life-Sciences-Atlas vom Netzwerk biosaxony

Der Life-Sciences-Atlas Sachsen ist das Internet-Portal aller Akteure der sächsischen Lebenswissenschaften. Die aktive Plattform präsentiert Kontaktdaten, Angebote und Nachfragen nach innovativen Technologien sowie Serviceleistungen und Kooperationswünsche der Akteure.[weiter...]

„Weniger mitteilen, mehr austauschen"

Bildquelle dena

Erstes sächsisches Energieeffizienznetzwerk

Im Rahmen der gemeinsamen „Initiative Energieeffizienznetzwerke" von Bundesregierung und Wirtschaft gründete sich im Januar das erste Energieeffizienznetzwerk in Sachsen.[weiter...]

Neue Energierichtlinie:

Sachsen fördert innovative Technologien

Seit Mai 2015 ist die Richtlinie Energie/2014 des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) veröffentlicht. Über die Richtlinie gewährt der Freistaat Zuwendungen zur Steigerung der Energieeffizienz, zur Nutzung erneuerbarer Energien, zur Speicherung von Energie, zur Errichtung intelligenter Energienetze und zur Erforschung anwendungsorientierter Energietechniken.[weiter...]

News aus Innovation und Umwelt

EcoPost- 07/16

Mit seinem Newsletter "EcoPost" August 2016 hält Sie der DIHK über Wissenswertes rund um Umwelt, Energie, Klima und Rohstoffe auf dem Laufenden.[weiter...]

Das Kind im Mittelpunkt

Waldorf ist eine Alternative!

NACH ZEHN JAHREN WALDORFPÄDAGOGIK IN DER KITA JORDANSTRAßE SOLL NUN SCHLUSS SEIN. DOCH EINE ELTERNINITIATIVE STELLT SICH DAGEGEN. Zahlreiche Eltern, Erzieher und interessierte Bürger nahmen sich daraufhin ein Herz und gründeten im Februar.2016 den „Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Oberlausitz e.V.“, um als eigener Träger den Kindern Bautzens weiterhin einen Waldorfkindergarten bieten zu können. Die Elterninitiative hofft auf weitere interessierte Bautzener, die die Waldorfpädagogik als eine notwendige Alternative in der Stadt sehen und unterstützen…[weiter...]

Innovationen, die automatisch funktionieren

Digitalisierung im Ländlichen Raum

In Zukunft werden immer weniger Menschen immer mehr bewegen können. Das bedeutet auf der einen Seite mehr Komfort und Luxus, auf der anderen Seite bleiben viele Menschen ohne sinnstiftende Tätigkeit. Wir von Launix werden uns jedenfalls mit intelligenten technischen Lösungen daran beteiligen, das Leben der Menschen hier zu verbessern ...[weiter...]

für jeden Geschmack

direkt aus Bauernhand

Der Direktvermarktung in Sachsen e.V. ist der Verband der sächsischen Landwirtschaftsbetriebe, die nicht nur Urproduzenten auf dem Feld und im Stall sind, sondern ihre Erzeugnisse selbst weiterverarbeiten und über Hofläden, Märkte und Filialen ohne Zwischenhandel direkt an den Verbraucher bringen. Wer und Wo finden Sie ….[weiter...]

to detect

Foto: Der Lausitzer Nelkenapfel blüht

55 gesuchte Obstsorten

Die Oberlausitz-Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, neben anderen Obstsorten vor allem die alten Apfelsorten (145) zu erhalten. Ein Teil dieser Sorten befindet sich inzwischen auf der Streuobstwiese der Oberlausitz-Stiftung in Ostritz-Leuba. Die hier alphabetisch gelisteten Apfelsorten werden jedoch immer noch dringend gesucht…[weiter...]

Viele wunder- und wertvolle Kultur-Natur-Landschaften warten auf Sie!

Oberlausitzer GartenKulturPfad

Genießen Sie den Charme der bekannten Parks und entdecken Sie die Spuren der vergangenen Herrlichkeit in unbekannten, geheimnisvollen Anlagen ...[weiter...]

Christlich-Soziales Bildungswerk Sachsen e.V.

Projekt „Initiative gegen die Verschwendung von Lebensmitteln in Sachsen"

Knapp 11 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland jährlich entsorgt, zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Stuttgart im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV).[weiter...]

Sven's Tabletop Laden

Bild Arnaud Ligny - Flickr Tabletop-Warhammer

Ein Spielsystem ganz ohne Computer! Gibt es das noch?

Das Tabletop Spiele Geschäft in Bautzen "Sven's Tabletop Laden" ist in der Schloßstraße 2 eröffnet. Wir laden Neugierige und Kenner zwischen 16 bis 20 Uhr ein, um das Spielsystem kennenzulernen und unser großartiges Sortiment anzuschauen. Jeden Nachmittag von Dienstag bis Sonnabend.[weiter...]

Einladung

7. Interkulturelle Woche 2016

„Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“ So lautet das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2016, die vom 16. September bis zum 16. Oktober im Landkreis Bautzen mit mehr als 70 Veranstaltungen stattfinden wird.[weiter...]

internationale Wanderausstellung

Die dünne Haut der Erde – Unsere Böden

Die internationale Wanderausstellung „Die dünne Haut der Erde – Unsere Böden“ bringt Besuchern die faszinierende Vielfalt der Lebewesen im Boden, ihre Funktionen und Bestandteile nahe. Zu sehen im Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz bis 08. Januar 2017.[weiter...]

internationale Wanderausstellung

Die dünne Haut der Erde – Unsere Böden

Die internationale Wanderausstellung „Die dünne Haut der Erde – Unsere Böden“ bringt Besuchern die faszinierende Vielfalt der Lebewesen im Boden, ihre Funktionen und Bestandteile nahe. Zu sehen im Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz bis 08. Januar 2017.[weiter...]