Home> Events

Puppentheater

So war das! Nein, so! Nein, so!

Am Mittwoch, den 13.11.2019 ist das Puppentheater So war das! Nein, so! Nein, so! nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Kathrin Schärer in Königsbrück zu sehen. Ein Stück über die Kunst, sich auf gute Art zu streiten und auch wieder zu versöhnen.[weiter...]

„Mensch, ärgere Dich nicht…“

SpielZEIT

Die Hauptbibliothek der Stadtbibliothek Bautzen lädt am Mittwoch, den 13.11.19 zum zweiten Mal zu einem offenen Spielenachmittag ein. Willkommen sind alle, denen gemeinsames Spielen Freude macht. Im Angebot ist eine Auswahl von 50 Gesellschaftsspielen für jeden Spielertyp und jedes Alter und es werden immer mehr.[weiter...]

Freizeitangebote

KURSE UND WORKSHOPS 13.11.19

Im Steinhaus e. V. Bautzen könnt Ihr was erleben und noch besser selber mitmachen: immer Montags„HATHA YOGA“, immer Dienstags „MAL- UND GRAFIKZIRKEL“, immer MITTWOCHS „BREAKDANCE-Kurs mit Bremi“, immer MITTWOCHS und Donnerstags „KERAMISCHES GESTALTEN“, immer Donnerstag „SCHACHTRAINING“ und immer Freitag „KINDERSCHACH“.[weiter...]


WANN KOMMST DU?

BOOMTOWN MEDIA


Direkt-Links:


kostenlose Gesangsworkshops

Bild Steinhaus

POP 2 GO „ Vokalensemble”

Hier haben Menschen jeden Alters die Möglichkeit, gemeinsam zu singen und sich musikalisch weiterzuentwickeln. Unter professioneller Anleitung können die Teilnehmenden am Mittwoch, den 13.11.19 nicht nur verschiedene Atem- und Gesangstechniken erlernen, sondern auch, wie man mehrstimmig in einem Chor, als Solist/in, im Duett oder auch a cappella singt.[weiter...]

Kinoprogramm

KINO – FILME – DOKUS SATT am 13.11.19

Am Mittwoch, den 13.11.19 flimmert im Offkino Klappe die Zweite in Görlitz der Film „Der Glanz der Unsichtbaren“ und „M. C. Escher - Reise in die Unendlichkeit“, Im Kronenkino Zittau der Film „Und der Zukunft zugewandt“, Im Steinhaus Bautzen der Film „Idioten der Familie“ und im Kunstbauerkino in Großhennersdorf der Film „Der Glanz der Unsichtbaren“[weiter...]

Vortrag

„Galaxien, Galaxienhaufen und mehr“

Am Mittwoch, den 13.11.19 können Sie in der Schulsternwarte „Johannes Franz" Bautzen in einem Vortrag vieles über „Galaxien, Galaxienhaufen und mehr - Große Strukturen im Universum“ erfahren,[weiter...]

Puppentheater

So war das! Nein, so! Nein, so!

Am Donnerstag, den 14.11.2019 ist das Puppentheater So war das! Nein, so! Nein, so! in Ebersbach-Neugersdorf zu sehen. Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Kathrin Schärer. Ein Stück über die Kunst, sich auf gute Art zu streiten und auch wieder zu versöhnen.[weiter...]

Zeitreise

Eine kleine Tanzgeschichte

Tänzerinnen und Tänzer des Balletts des Sorbischen National-Ensembles begeben sich mit den Schülerinnen und Schülern am Donnerstag, den 14.11.2019 in Bautzen auf eine Zeitreise durch die Geschichte des Tanzes und seiner verschiedenen Stile und Formen, die sich von den Anfängen des Balletts über den Folkloretanz bis hin zum Rock’n’Roll erstreckt.[weiter...]

Netzwerktreffen

- NOWO -

Am Donnerstag, den 14.11.19 findet im Hä?ppyLab Bautzen findet das Netzwerktreffen offener Werkstätten Oberlausitz 2019, NOWO mit vielen interessanten Teilnehmern statt …[weiter...]

Freizeitangebote

KURSE UND WORKSHOPS 14.11.19

Im Steinhaus e. V. Bautzen könnt Ihr was erleben und noch besser selber mitmachen: immer Montags „HATHA YOGA“, immer Dienstags „MAL- UND GRAFIKZIRKEL“, immer Mittwochs „BREAKDANCE-Kurs mit Bremi“:, immer Mittwochs und DONNERSTAG „KERAMISCHES GESTALTEN“, immer DONNERSTAG „SCHACHTRAINING“ und immer Freitags „KINDERSCHACH“.[weiter...]

Freie Software

Linux User Group Görlitz

Die LUG-GR ist ein offenes Treffen für Alt- und Neulinuxer. Hier treffen sich am Donnerstag, den 14.11.19 erfahrene User mit Linux-Anfängern. Jeder ist willkommen.[weiter...]

Theaterpremiere

„theatrikos“

„Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“ von Christian Dietrich Grabbe soll unsere erste Zusammenarbeit im neuen Team werden. In dem aberwitzigen Stück geht es am Donnerstag, den 14.11.19 in Zittau um ein paar gescheiterte Existenzen, deren Leben vom auf die Erde verstoßenen Teufel ordentlich aufgemischt wird.[weiter...]

meldet Euch!

Improtheater

Wöchentlich jeden Donnerstag (14.11.19) trifft sich eine junge Gruppe aus Improvisateuren und Theaterliebhaber:innen, um gemeinsam im SPEICHER der RABRYKA dem Improtheater zu frönen![weiter...]

Dramödie - Deutschsprachige Erstaufführung

„Extrawurst“

Die Zuschauer sind in diesem Stück als Vereinsmitglieder direkter Teil des Geschehens und erleben mit, wie sich eine Gesellschaft komplett zerlegen kann. Und das in einer flotten, spannenden, pointenreichen und urkomischen Vereinsversammlung. In deutschsprachiger Erstaufführung am Donnerstag, den 14.11.2019 im Theater Bautzen.[weiter...]

Puppentheater

So war das! Nein, so! Nein, so!

Am Freitag, den 15.11.2019 wird in Ebersbach-Neugersdorf das Puppentheater So war das! Nein, so! Nein, so! nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Kathrin Schärer gezeigt. Ein Stück über die Kunst, sich auf gute Art zu streiten und auch wieder zu versöhnen.[weiter...]

Jetzt Vorleser werden!

Vorlesetag 2019

Am Freitag, den 15. November 2019 findet der bundesweite Vorlesetag statt. An diesem Tag lesen in ganz Deutschland wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern. Die Stadtbibliothek Bautzen lädt auch in diesem Jahr mit Gitti Strohschein dazu wieder ein.[weiter...]

Partizipatives Kunstprojekt

„anKOMMEN” in Zittau

Innerhalb eines 3-stündigen Workshops am Freitag, den 15.11.19 und am Sonnabend, den 16.11.19 im Kronenkino Zittau gestalten die Teilnehmenden mit der künstlerischen Unterstützung von Wiebke Kirchner freie Papiercollagen unter dem Leitmotiv „ankommen in meiner Stadt”. Eine Anmeldung ist erforderlich.[weiter...]

Kinderakademie Görlitz

30. Semester: Haie – Jäger mit Köpfchen

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen kommen zu Wort und zeigen in der Kinderakademie Görlitz, wie spannend Wissenschaft sein kann. Die Vorlesungen richten sich an Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Am Freitag, den 15.11.2019 geht das 30. Semester mit dem Thema: Haie – Jäger mit Köpfchen weiter.[weiter...]

Freizeitangebote

KURSE UND WORKSHOPS 15.11.19

Im Steinhaus e. V. Bautzen könnt Ihr was erleben und noch besser selber mitmachen: immer Montags „HATHA YOGA“, immer Dienstags „MAL- UND GRAFIKZIRKEL“, immer Mittwochs „BREAKDANCE-Kurs mit Bremi“, immer Mittwochs und Donnerstags „KERAMISCHES GESTALTEN“, immer Donnerstags „SCHACHTRAINING“ und immer FREITAGs „KINDERSCHACH“.[weiter...]

inszenierte Theaterführung

Geheimnisse des Puppenfundus

Für alle, die vom Theater mehr als den Zuschauerraum kennenlernen möchten präsentiert Annekatrin Weber am Freitag, den 15.11.19 eine inszenierte Theaterführung mit Spielszenen, in denen Funduspuppen alte Anekdoten und vergessene Geschichten im Turmhauskeller Bautzen.[weiter...]

Ausstellung - Eröffnung

c Panik Ebner Design

»Alles Schei...!«

Wir laden herzlich am Freitag, den 15.11.19 zur Eröffnung der Ausstellung „Alles Schei...!“ über die Bedeutung von Kot für Ökologie, Wirtschaft und Forschung ins Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz ein.[weiter...]

Diskursveranstaltung

„Massenmedien in der demokratischen Gesellschaft“

Die beiden Vereine Bautzener Frieden n.e.V. und Steinhaus e.V. laden am Freitag, den 15.11.19 zur zweiten Diskursveranstaltung über die Rolle der Medien in unserer demokratischen Gesellschaft - Anspruch und Realität journalistischer Arbeit ein. Eine persönliche Voranmeldung ist notwendig.[weiter...]

Meisterwerk

„Der Fall der Götter“

Luchino Viscontis filmisches Meisterwerk La caduta degli dei (Die Verdammten, 1969) erzählt eine Geschichte über die Gewalttätigkeit und den Untergang einer gesellschaftlichen Klasse auf dem Grundmuster von Shakespeares Macbeth. Während sich das Neue rücksichtslos seinen Weg bahnt, endet eine alte, erstarrte Welt. Dieses Meisterwerk wurde von Hans Peter Litscher übersetzt und bearbeitet und ist am Freitag, den 15.11.2019 im Theater Bautzen zu sehen.[weiter...]

Eine sozialdramatische Show aus dem Puppentheater

„Angst essen Seele auf“

Rainer Werner Fassbinders preisgekrönter Film „Angst essen Seele auf“ aus dem Jahre 1974 legt verschiedene Formen (alltagsrassistischer) sozialer Unterdrückung offen. Er zeigt, wie der Einzelne in der Gemeinschaft erblühen, aber auch vernichtet werden kann. Das Theater Bautzen hat für Sie diesen Film als Puppentheater neu inszeniert. Am Freitag, den 15.11.2019 im Burgtheater Bautzen zu erleben.[weiter...]

Tanzprojekt:

„Eine Stadt tanzt - HOY! is‘ wer da?“

Hoy is’ wer da? Die Tanzkompanie der KuFa Hoyerswerda macht sich vom 15.11.19 bis 17.11.19 tänzerisch auf die Suche nach Antworten auf die Fragen wie,was passiert mit Menschen, die in einer Stadt leben, die von Wegzug geprägt ist. Warum sind sie „noch“ da? Hier könnt Ihr Tickets bestellen.[weiter...]

„Art & Science”

Präsentation Lanterna Futuri

Am Freitag, den 15.11.19 stellen die Schüler aus Seifhennersdorf, Rumburk und Zgorzelec ihre künstlerisch, fotografisch und theatralisch dargestellten Haltungen zum Thema "Anthropozän – Zeitalter des Menschen" im Begegnungszentrum in Großhennersdorf vor.[weiter...]

Premiere

Pinocchio

Pinocchio ist eine Kinderbuchfigur des italienischen ­Autors Carlo Collodi. Bekannt wurde sie vor allem, als 1881 in einer italienischen Wochenzeitung die ersten kleinen Fortsetzungsgeschichten erschienen. Nun könnt Ihr Pinocchio höchstpersönlich am Sonnabend, den 16.11.19 im Theater Zittau erleben.[weiter...]

Gospeloratorium

_

„Prince of Peace“

Neben dem Chor der evangelischen Kantorei St. Petri bringen eine Big Band und das Orchester des Sorbischen National-Ensembles am Sonnabend, den 16.11.19 in der Maria-und-Martha-Kirche Bautzen die mitreißenden Klänge „Prince of Peace“ zu Gehör. Die musikalische Leitung obliegt dem Kirchenmusikdirektor Michael Vetter.[weiter...]

Für Erwachsene

50 Shades of Red - Rotkäppchen P18

Ursprünglich als einmaliger Abend in der Reihe „Puppen, Wein und Kerzenschein“ geplant, fanden in der letzten Spielzeit bereits mehrere restlos ausverkaufte Vorstellungen statt. Nun also am Sonnabend, den 16.11.2019 aufgrund der anhaltend großen Nachfrage im Burgtheater Bautzen![weiter...]

„Warten aufs Ende der Welt“

Böhmisches Paradies

Das Bautzener Theater entwickelt gemeinsam mit dem Autor Jaroslav Rudiš eine eigene deutsche Spielfassung des bisher nur in tschechischer Sprache vorliegenden Textes, des Stückes „Warten aufs Ende der Welt“, ein literarischer Rock’n’ Roll, am Sonnabend, den 16.11.19 im Theater Bautzen.[weiter...]

Oper von Giacomo Meyerbeer

„Dinorah“

Meyerbeers Musik verbindet romantische Emotionalität mit hochvirtuosen Anforderungen an die Titelpartie: Dinorahs Schattenarie wurde ähnlich berühmt wie die Wahnsinnsarie der Lucia di Lammermoor von Donizetti. Die erste Görlitzer Meyerbeer-Aufführung seit Ewigkeiten am 16.11.19 im Theater Görlitz verspricht also ein ganz besonderes Ereignis zu werden.[weiter...]

ACTIONLESUNG

SVEN VAN THOM und MARTIN GOTTSCHILD

Tiere streicheln Menschen

Martin „Gotti“ Gottschild und Sven van Thom sind zusammen TIERE STREICHELN MENSCHEN und präsentieren am Sonnabend, den 16.11.19 im Steinhaus Bautzen die würzige Actionlesung aus Berlin, bei der einem vor Freude nicht nur die Ohren, sondern auch Augen, Herz und Testikel schlackern.[weiter...]

Die Kaminer Show 2019

„Die Kreuzfahrer“

Die ganze Welt scheint auf Reisen zu gehen, die meisten von uns bewegen sich jedoch in Gruppen. Zur Zeit sind zwei große Gruppen besonders heftig unterwegs: die Flüchtlinge und die Touristen, freiwillig und unfreiwillig Reisende. Geniesen Sie am Sonnabend, den 16.11.19 in der KuFa Hoyerswerda die Kaminer Show 2019.[weiter...]

Tierische Erlebnisse

Hier ist immer was los!

In den Tierparks und Zoo`s der Oberlausitz gibt es immer eine Menge zu schauen, zu entdecken, zu erleben, zu streicheln und viele Veranstaltungen für die ganze Familie…[weiter...]

Museen der Oberlausitz

Interessante Sonderausstellungen

Diese Ausstellungen können Ihr Wissen erweitern:, „BEDROHTE SCHÖNHEITEN“ bis zum 27.10. 2019 sowie „AMPHIBIOS - vom Wunder der Verwandlung“ im Senckenberg Museum Görlitz bis 30.10.2019, „Die Sammlung PLEWE Oberlausitzer Keramik“ im Museum Bautzen bis 10.11.19, „HAIE-RÄUBER SEIT JAHRMILLIONEN“ im Museum der Westlausitz bis 17.11.19, „DER WIND, DAS LICHTUND ICH“ bis 24. 11.19 2019 im Barockschloss Rammenau und „DER LETZTE REST VOM SCHÜTZENFEST.“ bis 12.01.2020 Im Dt. Damast- und Frottiermuseum Großschönau und „SORBIAN STREET STYLE“ bis 01.03.2020 im Sorbisches Museum Bautzen.[weiter...]

3. Junges Konzert

Foto Marlies-Kross

20 Jahre in Bewegung

Im Rahmen der Jungen Konzertreihe spielen am Sonntag, den 17.11.2019 um 15:00 Uhr im Theater Zittau die Hexe Hillary, Drachenfalter Maria Papillon und Herr Rosner auf.[weiter...]

Eine russische Geschichte

Kasper Petruschka

Am Sonntag, den 17.11.2019 wird im Burgtheater Bautzen ein Kaspertheater mit Musik über die Schwierigkeit sich anzupassen und über die Entstehung des bis heute bekannten und beliebten russischen Kaspers..., gezeigt.[weiter...]

von Aischylos

Die Orestie

Das am Bautzener Burgtheater platzierte Giebelfries des Bildhauers Ernst Rietschel zeigt dem Betrachter Figuren aus der Orestie des Aischylos, des großen Tragödiendichters der griechischen Antike. Nun kommen Sie in deutscher Fassung von Peter Stein und unter Regiefassung von Mario Holetzeck am Sonntag, den 17.11.2019 auf die Bühne des großen Hauses Bautzen.[weiter...]

Bühnenwerkstatt für Pädagogen - Projekt Nr. 3

„Frau Luna“

Mit Glitzer, Mondzauber, Operettenflair und ganz viel Spielfreude bringt die „Bühnenwerkstatt für Pädagogen“ ihre 'Frau Luna' am Sonntag, den 17.11.2019 auf die Bühne des Burgtheaters.[weiter...]

Das Geheimnis der schönsten Sache der Welt

Liebesgrüße aus Muskau

– ein Historienkammerspiel ­voller gut gemeinter Ratschläge, überraschender Wendungen und natürlich mit den schönsten Liebesliedern der letzten 250 Jahre. Am Sonntag, den 17.11.19 im Foyer-Café des Theaters Görlitz.[weiter...]

Jugendstück von Daniel Ratthei

De Nubbern

„The Walking Z“

Am Sonntag, den 17.11.19 zeigt das TheaterJugendClub Görlitz im Theater Zittau das Stück „The Walking Z“.[weiter...]