Home> Leben> Familie> Familie Detailansicht

Vorgestellt:

Kostenlose Elternbriefe

Regelmäßig können Görlitzer Eltern kostenlos Elternbriefe erhalten, die je nach Alter des Kindes, also dem Entwicklungsstand entsprechend, Erziehungstipps geben. Die Elternbriefe werden liebevoll und kompetent vom Arbeitskreis Neue Erziehung erstellt und auf dem aktuellen Stand gehalten.von Wolfgang Giese (14.07.2016)

Vom Familienbüro aus wird die Verteilung organisiert – damit immer der richtige Elternbrief in Ihrem Briefkasten liegt! Mehr Informationen und die Anmeldung für die kostenlosen Elternbriefe finden Sie in unserem Flyer. (Downloadbereich s. unten)

Die Elternbriefe:

    greifen Fragen und Überlegungen auf, die viele Eltern nach der Geburt ihres Kindes bewegen

    beschreiben alle wichtigen Entwicklungsschritte eines Kindes

    bieten Informationen, die sich am Alter des Kindes orientieren

    sind übersichtlich und von Fachleuten verständlich geschrieben

Aufgaben des Familienbüros: Das Familienbüro ist eine der Hauptmaßnahmen aus der Zielvereinbarung „Familiengerechte Kommune“ und hat eine Funktion als Lotse, das heißt es kennt den richtigen Ansprechpartner für familiäre Anliegen und gibt Orientierung. Sie können sich hier umfassend über die Beratungs-, Unterstützungs- und Freizeitangebote für Familien in Görlitz informieren. Das Familienbüro versucht mit dem großen Blick, Lücken in der kommunalen Unterstützungs- und Beratungslandschaft  auszumachen und gemeinsam mit Kooperationspartnern Lösungen zu finden. So konnte gemeinsam mit den Seniorenvertretungen und dem Geriatrie Netzwerk Ostsachsen ein neues Informationsangebot  für die Großelterngeneration „Fragen im Alter“ im Familienbüro aufgebaut werden, das im Januar 2016 gestartet ist.

Das Familienbüro:

  • informiert, klärt und vermittelt bei allen Fragen zu Familienthemen
  • hält aktuelle Infos zu Freizeit- und Beratungsangeboten für Familien bereit
  • bietet Platz zum Ausruhen, Spielen, Wickeln, Stillen und Füttern
  • bietet einen Gästecomputer mit Zugang zum Internet
  • stellt aktuelle Ferienangebote verschiedenster Anbieter über die Homepage bereit
  • bringt monatlich einen Newsletter mit Neuigkeiten und interessanten Terminen für Familien heraus
  • bietet im Rahmen des Kooperationsprojekts mit dem Geriatrienetzwerk und den Seniorenvertretungen „Fragen im Alter“ erste Informationen für die Großelterngeneration
  • vermittelt Babysitter und Ehrenamtliche
  • versendet kostenlos die Elternbriefe des ANE
  • koordiniert das Schutzinselprojekt „Elchstark!-Wir für Deine Sicherheit“
  • kommuniziert  Probleme, Ideen und Bedürfnisse zurück an Politik und Verwaltung
  • koordiniert mit dem Lokalen Bündnis „Görlitz für Familie“ ein Netzwerk aus sozialen Trägern, Verwaltung und Politik, das sich als Lobby für die Görlitzer Familien stark macht

Unsere Öffnungszeiten: Mo 13-17 Uhr, Di & Do 8-16 Uhr, Mi 10-19 Uhr, Fr 10-14 Uhr

Außerdem 1. & 3. Samstag 10-14 Uhr

Ausblick: Zurzeit wird ein Kinderstadtplan entwickelt, der zum Familienfest des Lokalen Bündnisses für Familie am 17. September 2016 präsentiert werden soll. Außerdem ist eine Neuauflage der EngagementBörse in Planung. Viele weitere Ideen sind angedacht und möglich. Dabei will das Familienbüro weiter das Augenmerk auf den Bedarf der Stadt und die Vernetzung der bestehenden Angebote legen und mit Leidenschaft und Kreativität das Thema Familiengerechte Kommune erfahrbar und konkret machen.

Familienbüro Görlitz
Görlitz für Familie e.V.
Demianiplatz 7
02826 Görlitz
Telefon: 03581-8787333
Fax: 03581-8789590
Mail: post@familienbuero-goerlitz.de

www.familienbuero-goerlitz.de