Home> Begeistern> Projekte> Projekte Detailansicht

EngagementBörse im KulTourPunkt Bahnhof Görlitz

Tierra - Eine Welt e.V.

Von Nikolaus bis Sylvester täglich ein Film über bürgerliches Engagement in der Oberlausitz: 23 Einladungen zum Mitmachen!von Jürgen Hoppmann (06.12.2014)

Aus der Website des Tierra - Eine Welt e.V.:

In unserem Verein engagieren sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, Weltanschauung und Lebensalter. Wir sind überkonfessionell und nicht parteipolitisch gebunden. Tierra – Eine Welt e.V. ist gemeinnützig tätig und anerkannter Träger der Freien Jugendhilfe.

Gerechtigkeit und Entwicklung sind die zentralen Themen, die unseren Verein bewegen. Gerechtigkeit bedarf steter Entwicklung. Entwicklung ist ein wesentlicher Grundpfeiler für persönliche Freiheit und für die Sicherung menschenwürdiger Lebensbedingungen. Persönliche Entwicklung gedeiht in enger Verbindung mit Gerechtigkeit.

Gerechtigkeit heißt für uns, globale Zusammenhänge von Wirtschaft und Gesellschaft, von Umweltpolitik, von Märkten und Konsumverhalten aufmerksam zu betrachten und ihre ganz konkreten Folgen für das Leben von Menschen hier und in den Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas miteinander in Beziehung zu setzen.

Gerechtigkeit heißt für uns, uns dafür einzusetzen, dass alle Menschen in EINER Welt faire Chancen bekommen: Chancen für ein Leben in Frieden und Würde, Respekt und Anerkennung.

tierra-goerlitz.de

Möchten Sie mehr über die in der EngagementBörse Görlitz präsentierten Vereine und Initiativen wissen, so besuchen Sie diese Youtube-Playlist mit einer Gesamtdauer mehr als einer Stunde:

Ein Filmprojekt von Jürgen Hoppmann für oberlausitz-leben.de

Mehr auf Oberlausitz-leben