Home> Arbeit> Mitwirken> Mitwirken Detailansicht

Aktuelle Informationen / Neue IHK-Plattform:

Unternehmen helfen Unternehmen

Unternehmen aus der Region Dresden und Ostsachsen mit großem Bedarf an personeller oder sonstiger Unterstützung können sich in einer neuen IHK-Facebook-Gruppe melden und die neuen großen Chancen der Kooperationen der IHK Mitgliedsunternehmen untereinander nutzen und ausbauen!von Wolfgang Giese (06.04.2020)

Sie sollten in der neuen IHK-Plattform kurz skizzieren: Wo ist meine Firma, was ist gefragt und in welchem Zeitraum. Und die Kontaktadresse angeben. Betriebe, die geschlossen sind oder Kurzarbeit angemeldet haben, können ihre Mitarbeiter auf die Möglichkeiten hinweisen.

Diese Nachbarschaftshilfe ist aber nicht auf Unternehmen beschränkt: Jeder, der ehrenamtlich unterstützten will, kann die nachfragenden Betriebe auch kontaktieren.

Ein Fokus wird sicher auf dem Thema Personal liegen. Daneben sollen es aber unbedingt auch um Kooperationen in der Produktion, Logistik oder sonstigen Wirtschaftsbereichen gehen! Die IHK Dresden wird in dieser Gruppe als Administrator mitlesen und ggf. mit zielgerichteten Infos unterstützen. Ansonsten soll sie Ihnen aber im B2B-Bereich dienen. Wir behalten uns vor, bestimmte Angebote und Fragen wieder zu löschen. Die Gruppe wird nur im Rahmen der Corona-Krise aktiv sein.

Wir können nicht jedes Angebot bis ins letzte Detail auf Seriosität prüfen und appellieren dahingehend auch an unternehmerische Eigenverantwortung!

Aktuelle Informationen, hilfreiche Links und Tipps zum Coronavirus habt die IHK Dresden für die Unternehmen der Region in einer Liste zusammengestellt.

Diese finden Sie unter: www.dresden.ihk.de/servlet/

Industrie- und Handelskammer Dresden
Langer Weg 4
01239 Dresden
Telefon: 0351 2802-0
Telefax: 0351 2802-280

http://www.dresden.ihk.de/