Home> Leben> Kultur> Kultur Detailansicht

Literaturtage an der Neiße 2014

Ausstellungseröffnung BLACK INK, Lesung WELT II

WELT II ist ein realistischer Roman unserer unmittelbaren zukünftigen Lebensweise. Er spinnt florierende Gerüchte des begonnenen Computerzeitalters konsequent fort und zieht die Folgen, die sich daraus für unsere Realitätsbilder ergeben - so die Autoren über ihr Werk.von Jürgen Hoppmann (14.09.2014)

Für die Veranschaulichung dieser neuen Welt werden nicht nur literarische Mittel genutzt - die Texte selbst sind Bilder, die den Leser in den Bann der sich ständig verändernden virtuellen Realität ziehen. Diese Bilder sind der Kern der Ausstellung, die durch das gelesene Wort ergänzt werden soll.

BLACK INK - Ausstellungseröffnung im Dom Kultury
Literarische Grafiken von Nikolai Vogel und Kilian Fitzpatrick (München)
Anschließend polnisch-deutsche Lesung aus ihrem Roman WELT II
 
ideenfluß e.V.
Birgit Ch.L. Beltle