Home> Leben> Jugend> Jugend Detailansicht

Kick-Off-Woche

"Rabryka 2016" mit Kick-Off-Woche in Görlitz

Am 22. März gab der Second Attempt e.V. in Görlitz den offiziellen Startschuss für sein Projekt "Rabryka 2016". Eine ganzen Kick-Off-Woche findet bis zum 30.03. auf dem Gelände der ehemaligen Energiefabrik (Bautzener Str. 32 in Görlitz) statt, bei der alle interessierten Görlitzerinnen und Görlitzer über das Projekt informiert und Mitmachen können

Bis zum 30. März gibt es eine Reihe von Veranstaltungen wie ein Abend mit Volksküche und Lagerfeuer oder der Besuch einer Stadtratssitzung. Außerdem ist das Projektgelände für die Kick-Off-Woche täglich ab 11 Uhr für das sogenannte "Rebuild Creative Camp" geöffnet, bei dem eine kollaborative Werkstatt aufgebaut werden soll. 

"Rabryka 2016" ist eins von bundesweit acht Modellvorhaben des Forschungsfeldes "Jugend.Stadt.Labor" und wird im Rahmen des Forschungsprogramms "Experimenteller Wohnungs- und Städtebau" (ExWoSt) vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) gefördert. Ziel ist der Aufbau längerfristiger Beteiligungsstrukturen für junge Menschen, die in selbstorganisierten Räumen über ihre Stadt diskutieren und diese aktiv mitgestalten wollen. 

Kontakt: jugendstadtlabor@second-attempt.de

Second Attempt e.V.
Verein zu Förderung & Vernetzung von Jugendkultur
Netzwerkarbeit & Coaching
Nikolaigraben 4
D-02826 Görlitz
Fon:    03581/89 31 92-8
Fax:    03581/893192-9
E-Mail: info@second-attempt.de

http://www.second-attempt.de

http://www.facebook.com/ateamgr

Second Attempt e.V. Präsentation

Second Attempt e.V. (20.03.2014)