Home> Leben> Jugend> Jugend Detailansicht

Modedesign

Modeworkshop: Hip. Fancy. Art.

Der Steinhaus e.V. führt am 19.02. um 09:30 Uhr bis 20.02. einen Workshops für Modedesign durch. Die beiden Künstlerinnen Andre Tiebel-Quast und Sarah Gwiszcz begleiten euch tatkräftig auf dem Weg vom eigenen Entwurf bis zum fertigen Designstück. Und am 21.02.2020 Dfindet dann de allererste Modenschau im Steinhaus statt!

Gestaltet wird ein eigenes Label für den Textildruck. Wir entwickeln zeitgenössische Kleidung, inspiriert durch die sorbische Trachtenkultur. Es wird geschnitzt, gedruckt, gesteckt und genäht. Das große Thema ist Kunst und Design! Klingt gut? Wird aber noch besser! Als Abschluss werden eure Kunstwerke in einer Modenschau mit Live-Musik und Tanz am 21.02. um 19.00 Uhr im Steinhaus präsentiert.

Andrea Tiebel-Quast (bildende Künstlerin) und Sarah Gwiszcz (Modedesignerin und Inhaberin des Labels "Wurlawy") haben auch zusammen an der Ausstellung Sorbian Street Style mitgewirkt. Die Ausstellung ist noch bis zum 1.3. im Sorbischen Museum zu sehen.

Die Teilnahme ist für alle Teilnehmenden kostenlos und ab 12 Jahren möglich. Je Workshop sind maximal 12 bis 14 Teilnehmende geplant, jede/r Teilnehmer belegt beide Angebote, um die Kleidungsstücke fertigzustellen.

Mitzubringen sind Zeit, Neugierde, spannende Ideen sowie gegebenenfalls Schutzkleidung, persönliche Werkzeuge (z.B. Nähmaschine). Vorhanden sind Materialien wie Holz, Werkzeug und Papier, Bleistifte, Graphit, Kleber, Textilfarbe, Stoffe, T-Shirts für Druck, Nähgarne, Nähmaschinen. Getränke und ein kleiner Pausensnack sind vorhanden. Die Workshops finden tägl. von 09:30 bis 18:00 Uhr inkl. Mittagspause (Selbstverpflegung)im Steinhaus statt.

Steinhaus e. V. Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefax: +49 (0) 35 91 - 531 80 75

www.steinhaus-bautzen.de

www.facebook.com/SteinhausBautzen

Steinhaus e. V. Bautzen (20.04.2015)