Home> Leben> Freizeit> Freizeit Detailansicht

Pop, Jazz, Poesie

live: Lydia Daher - Wir hatten Großes vor

Am Donnerstag, den 16.05.19 gibt’s im Burgtheater Bautzen, im Rahmen des Kulturfestivals BOUNCEN IN BAUTZEN sowie des Theaterfestivals WILLKOMMEN ANDERSWO IV., Jazz, Poesie, natürlich live mit Lydia Daher.

Lydia Daher

Lydia Daher, Lyrikerin, Musikerin, Performerin und Produzentin, geb. 1980 in Berlin, experimentiert und kollaboriert interdisziplinär und hat Auftritte auf Literatur- und Musikfestivals, in Clubs und Theaterhäusern, in Museen, Galerien, Schulen und Universitäten. Mit ihrem Album „Wir hatten Großes vor“ festigt die Poetin ihren Ruf als Geheimtipp in Sachen intelligenter Popmusik. Es ist spannend, dass Lydia Daher über sich sagt, sie möchte "Die Grenzen zwischen Lyrik und Lyrics zum Verschwinden bringen." Das gelingt ihr wie keiner und keinem anderen. Lydia Daher ist eine Beschützerin der Sprache und der Momente im Alltag, in denen man nach Worten ringt. Sie gibt uns diese Worte für diese Momente und die Musik bestärkt uns in dem Gefühl dazu. Sie macht Musik, „die bei aller Trockenheit und Kompromisslosigkeit so irrsinnig eingängig ist“ (Spiegel Online) und die auch deshalb eine große Hörerschaft verdient hat, weil sie immer gleichzeitig Pop und Avantgarde sein kann, weil sie das große Kunststück fertigbringt, nie aufdringlich und pathetisch zu sein.

Live tritt Daher mit zwei Berliner Ausnahmemusikern auf: Daniel Schröteler (u.a. Hans Unstern, José Gonzáles) spielt Schlagzeug, Effekte, Synth und Hannes Buder Gitarre.

Termin: Donnerstag, den 16.05.19, 21:00 Uhr

Steinhaus e. V. Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 531 99 66
E-Mail: steinhaus@steinhaus-bautzen.de

www.steinhaus-bautzen.de

Steinhaus e. V. Bautzen (16.09.2018)