Home> Leben> Familie> Familie Detailansicht

"Wenn viele gemeinsam träumen, ist das der Anfang einer neuen Wirklichkeit"

Kühlhaus Görlitz - Ein besonderes Freizeit- und Kulturprojekt

Mit der Hilfe begeisterter, inspirierter und mutiger Menschen, sind wir dabei, aus dem Kühlhaus in kurzer Zeit einen spannenden Freizeit- und Kulturraum mit Langzeitwirkung für die Stadt entstehen zu lassen.von Norbert Butze (03.05.2013)

Für uns war das Kühlhaus von Anfang an ein Freizeit- und Kulturprojekt zur Schaffung öffentlicher Räume, für Veranstaltungen, Sport und kreatives Arbeiten unter privater Verwaltung. Das verfallene Industrieobjekt wurde bisher und soll weiterhin hauptsächlich durch Eigenleistung der Betreiber, des Vereins, Mieter und privater Förderer in ein lebendiges Areal verwandelt werden. Konkrete, öffentliche Aktivitäten, auf deren Umsetzung wir von Anfang an hinwirken, sind Tanzveranstaltungen und Konzerte, Filmvorführungen, Workshops, sowie gastronomische Einrichtungen wie ein Biergarten, ein Café und eine Bar.
Darüber hinaus planen wir auch die Nutzung für alternative Sportarten und vieles mehr.

Für die Entwicklung des Projektes setzen wir auf Kunstinter­essierte, Individualisten, Enthusiasten, Selbstverwirklicher bzw. Macher, damit diese gemeinschaftlich dem Gelände und den Gebäuden ein lebendiges Gesicht geben.

Weiter Informationen finden Sie hier!

Am Bahnhof Weinhübel 2
02827 Görlitz
 
Tel.       03581 - 429926
Fax       03581 - 3759600
e-mail   fsk@kuehlhaus-goerlitz.de