Home> Bildung> Schulen> Schulen Detailansicht

Anmelden

SCHKOLA zieht ins Schloss Gersdorf

Am Fuße der Landeskrone in der Gemeinde Markersdorf OT Gersdorf wird die SCHKOLA Schule machen. Darüber informierte die Elterninitiative und die Geschäftsleitung der SCHKOLA zur Vereinsgründung am 28.04.2018. Die SCHKOLA Gersdorf wird zum Schuljahr 2019/20 mit zwei Lerngruppen von der Klasse 1 bis 5 mit 30 Schülern starten. Anmeldungen für die SCHKOLA Gersdorf / Görlitz sind möglich

Bild Schloss Gersdorf

Nach 39 Jahren kommt wieder Schule ins Schloss, denn von 1945 bis 1979 wurde bereits dort gelernt. Mit einer Grundstücksfläche von fast 9.000m² stehen den neuen SCHKOLAner viel Freiräume zur Verfügung, der Wald und Teich in der Nähe lockt zum entdeckenden Lernen. Die Grundfläche von 2.400m² auf vier Etagen mit insgesamt 10 Räumen ist für eine Schule von der 1. bis zur 12. Klasse ausreichend. Dazu wird das Schloss nach und nach innen saniert und vorgerichtet. Dies ist die erste Aufgabe für den Förderverein. Die Verhandlungen mit der Gemeinde sind am Laufen, der herzliche Empfang in der Gemeinde ließ Ideen, Kräfte und Gestaltungslust aktivieren.

Die SCHKOLA Gersdorf hat eine perfekte Anbindung sowohl zu Görlitz mit 8min-Zugfahrt und zu Löbau mit 15min-Zugfahrt. Der Trubel der Stadt  Görlitz wird innerhalb kürzester Zeit abgelöst in eine ländliches Idyll mit Wiesen und Felder und auf lässt aber das Eintauchen in den Trubel schnell wieder zu.

Das SCHKOLA Konzept mit dem Schwerpunkt des gemeinschaftlichen und respektvollen Lernens mit modernen Lernformen wird um das naturnahe  und in der Natur lernen erweitert. Die SCHKOLA als inklusive Ganztagschule mit gemeinsamen Mahlzeiten und deren Zubereitung wird von 7.00 bis 16.00 Uhr geöffnet sein. Kooperationen bestehen bereits mit der Hochschule Zittau/ Görlitz, dem Naturkundemuseum und dem Lindenhof. Der Förderverein sucht weitere Partner, die den Aufbau finanziell unterstützen können. Dazu ist eine Fördermitgliedschaft für Unterstützer in der Satzung vorgesehen.

Anmeldungen für die SCHKOLA sind unverbindlich über www.schkola.de möglich. Direkter Mailkontakt über goerlitz@schkola.de.

Schkola gGmbH

Geschäftsführerin: Ute Wunderlich

Untere Dorfstraße 6

D-02763 Zittau

Tel.: 0049 3583 68 50 31

Fax: 0049 3583 58 65 812

 

SCHKOLA fÖRDERVEREIN GÖRLITZ: E-Mail an foerderverein.goerlitz@schkola.de

SCHKOLA OBERLAND | Freie Schule an der Haine (Grundschule, Mitelschule und Gymnasium), Schulstraße 13,  2730 Ebersbach-Neugersdorf OT Ebersbach, Telefon: 0049 (0) 3586 39 02 84, E-Mail : oberland@schkola.de

SCHKOLA HARTAU | Freie Grundschule / Telefon : 0049 3583  685031 7 Fax: : 0049 3583  58 65 812 / E-Mail : hartau@schkola.de

SCHKOLA Jondorf: Am Hieronymus 5; 02796 Kurort Jonsdorf; Telefon: 0049 (0) 35844 70 0 84; Fax: 0049 (0) 35844 72 173; E-Mail: jonsdorf@schkola.de

SCHKOLA OSTRITZ | Freie Grundschule und Mittelschule / Telefon : 0049 35823  89034 / Fax : 0049 35823  89035 / E-Mail : ostritz@schkola.de

SCHKOLA LÜCKENDORF | Freie Kindertagesstätte Zwergenhäus'l Niederaue 24; 02797 Lückendorf; Telefon: 0049 (0) 35844 79855; E-Mail: lueckendorf@schkola.de

Berufsfachschule ERGOTHERAPEUT: Dresdner Straße 7, 02763 Zittau/Hartau, 0049 (0) 3583 70 20 44, zittau@ergodia.de

Schkola gGmbH (17.05.2018)