Home> Arbeit> Mitwirken> Mitwirken Detailansicht

gemeinsame Interessen

Startschuss erfolgt!

Die Onlinepräsenz des Netzwerks Ernährungsgewerbe Sachsen ist mit symbolischem Knopfdruck ab 08. September 2015 im Netz präsent…

Das Ernährungsgewerbe ist seit vielen Jahren eine der beschäftigungsintensivsten und umsatzstärksten Branchen im Freistaat Sachsen und erwirtschaftet einen wesentlichen Anteil am Gesamtindustrieumsatz. Die vorwiegend mittelständisch geprägten regionalen Erzeuger und Produzenten sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in Sachsen mit hoher Innovationsfähigkeit.

Ein Hauptziel der Netzwerkarbeit ist neben der Sicherung einer weiteren positiven Entwicklung für die Branchenunternehmen vor allem der Informations- und Erfahrungsaustausch über Leistungsvielfalt.

Die neue Online-Präsenz finden Sie unter:

Das Netzwerk Ernährungsgewerbe Sachsen

Das Netzwerk Ernährungsgewerbe Sachsen ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Unternehmen des sächsischen Ernährungsgewerbes und Dienstleistern der Branche unter dem Dach der IHK Dresden, Geschäftsstelle Bautzen. Das Kooperationsnetzwerk vertritt gemeinsame Interessen nach innen und außen setzt sich dafür ein, vorhandene Arbeitsplätze zu erhalten und neue zu schaffen. Dieses Ziel wird insbesondere erreicht durch:

1. die Förderung des gegenseitigen Kennenlernens, des Informationsaustausches und der Kooperation,

2. die Schaffung einer Plattform zur Kommunikation und Durchführung von Workshops und Veranstaltungen,

3. die Unterstützung bei der Umsetzung von Qualifikationsmaßnahmen,

4. Organisation und Teilnahme an Messen u. ä. Veranstaltungen

5. die Kooperation mit wissenschaftlichen Einrichtungen und 

6. gemeinsame Aktivitäten zur Fachkräftegewinnung und zum Fachkräfteaustausch.

Industrie- und Handelskammer Dresden
Geschäftsstelle Bautzen
Ronald Lampel
Karl-Liebknecht-Straße 2
02625 Bautzen
Tel.: 03591 3513-03
Telefon 03591 3513-00
Telefax 03591 3513-20
E-Mail: lampel.ronald@dresden.ihk.de

www.dresden.ihk.de

IHK Dresden / GS Bautzen (09.09.2015)