Home> Begeistern> An- und Willkommen

Ankommen in der Oberlausitz

Ein Herz für die Oberlausitz

WILLKOMMEN AUF MONIKAS WEBSITE FÜR DIE OBERLAUSITZ

Bereits 2006 liess mich der Gedanke, eine eigene Website über meine Heimat zu gestalten, nicht mehr los. Ich habe der Oberlausitz in meinem Inneren nie den Rücken gekehrt.

Monika Kahle

Mein Name ist Monika und ich bin 1960 in der schönen Oberlausitz geboren, genauer in Ebersbach. Ich lebte die ersten 10 Jahre meiner Kindheit in Neusalza-Spremberg, danach in meiner Geburtsstadt Ebersbach. Später verschlug es mich nach Grossschönau. 1989 verzog ich nach München, lebte dort  6 Jahre und nach fast 3 Jahren Freudenstadt-Schwarzwald fasste ich den Entschluss wieder in die Oberlausitz zu ziehen. In Grossschönau hatte ich eine Gaststätte und 2005 startete ich einen kompletten Neubeginn in Helsinki-Finnland, wo ich jetzt lebe und als Ausbildungsassistentin in Finnlands grösster Berufsschule in Helsinki arbeite.

Wir fliegen jedes Jahr 2-3 mal nach Deutschland, anfangs mit einem Besuch in der Oberlausitz bei Familie und Freunden, doch seit 2 Jahren können wir ein kleines Umgebindehaus in Neusalza-Spremberg unser Eigen nennen. Die Sanierungs- und Renovierungsarbeiten gehen zügig voran und schon bald können wir den Aufenthalt in den  eigenen vier Wänden so richtig geniessen.  Unsere Aufenthalte sind immer sehr schön und als „Tourist“ sozusagen habe ich die Möglichkeit, die Oberlausitz ganz neu zu entdecken. Deshalb auch die eigene Website über meine Heimat. Somit habe ich die Möglichkeit meine Eindrücke zu teilen und Werbung für Upper Lusatia zu machen, so übrigens auch bei Facebook. Ich liebe die Oberlausitz sehr. Ich lebe jedoch auch gerne in Helsinki. Danke an dieser Stelle an meinen Lebensgefährten Ilpo für all`seine Unterstützung und Liebe. Hier habe ich einen guten Job, bin der finnischen Sprache mächtig und habe einen aktuellen finnischen Berufsabschluss als Wirtschafts-und Verwaltungsangestellte in der Tasche. Darauf bin ich auch recht stolz.

Ich möchte mit dieser Website zeigen, wie schön die Oberlausitz ist und das es sich durchaus lohnt dort einen unvergesslichen Urlaub zu verbringen. Vielleicht wird sich ja der Eine oder Andere ebenso entscheiden wie wir. Als Rentnerin komme ich gemeinsam mit Ilpo zurück in die Oberlausitz, um in unserem Ungebindehaus mit Garten das Leben zu geniessen. Bis dahin sind noch ganz paar Jahre Zeit und somit werde ich noch oft Gelegenheit haben, bei unseren Besuchen die Schönheit der Oberlausitz zu geniessen und auf meiner Website zu präsentieren. Wollen wir nur hoffen, dass wir alles schön gesund bleiben. Mit den herzlichsten Grüssen in die Heimat

http://www.oberlausitzmyhome.eu/index.html

MONIKA KAHLE

HELSINKI / FINNLAND

MONIKA KAHLE (04.12.2013)

Direkt-Links: