Home> Leben> Kultur> Kultur Detailansicht

Musik Mittelalterlicher Klöster

Musikfestivals Lípa Musica

Im Rahmen der Konzerte des Internationalen Musikfestivals Lípa Musica erwartet die Ostritzer am Sonnabend, den 21.09. im St. Marienthal, Zisterzienserinnenabtei ein besonderes musikalisches Erlebnis mit dem Tiburtina Ensemble mit Musik Mittelalterlicher Klöster. Da die Zahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um schriftliche Anmeldung,

Tiburtina Ensemble

Das 12. Jahrhundert ist der markanteste Zeitraum des Mittelalters, in dem alles in Bewegung kommt, eine Zeit voller Umbrüche, Veränderungen, religiöser und institutioneller Revolten, Ausdruck eines Bestrebens, zu den Wurzeln zurückzukehren. Im Rheinland griff Hildegard von Bingen mit fester Hand in die aufblühende Entwicklung ein – als Magister, Äbtissin, Mystikerin, Komponistin, Schriftstellerin und Heilerin. Im heutigen Wortsinn eine Renaissancepersönlichkeit mit überirdischen Visionen und göttlichen Eingebungen, die jedoch zugleich äußerst realistisch und pragmatisch war und ihre eigenen Ansichten zu Kirche und Welt standhaft vertrat. Die meisten ihrer Kompositionen bilden eine eigene musikalische Richtung, die von der einstimmigen Tradition des gregorianischen Chorals inspiriert war, die sich aber gänzlich von der Musik ihrer Zeit unterschied und wo es niemandem gelang daran anzuknüpfen. Die Texte der Gesänge stehen unter dem Einfl uss ihrer mystischen Visionen und zitieren oft das „Lebenslicht,“ das in ihren Visionen zu ihr sprach. Die musikalisch anspruchsvollen melismatischen, oft virtuosen Kompositionen mit riesiger Bandbreite, die die ewige weibliche Frage akzentuieren, werden auf gezupften Saiteninstrumenten (dulce melos) improvisiert begleitet.

Sonnabend, den 21.09.2019, 19:00 Uhr, Ostritz, St. Marienthal, Zisterzienserinnenabtei

Mehr Informationen zu den Konzerten: http://www.lipamusica.cz/de

Weitere Informationen erhalten Sie von Michaela Janyska, Managerin für Internationale Zusammenarbeit der Stadtverwaltung Zittau (Mail: m.janyska@zittau.de, Tel.: 03583/ 752-171)

Große Kreisstadt Zittau
Markt 1
02763 Zittau
Telefon: +49 3583 752-0
Telefax: +49 3583 752-193
eMail: stadt@zittau.de

https://zittau.de/de

ARBOR - Verein für geistliche Kultur
Klášterní 464/11, 470 01 Česká Lípa
IČ: 70820503 | DIČ: CZ70820503
Č.J.: VS/1-1/43097/00-R
registrace ze dne: 6. 3. 2000

http://www.lipamusica.cz/de

Große Kreisstadt Zittau (25.09.2017)