Home> Leben> Kultur> Kultur Detailansicht

Transformation der Realität

Miss Perfekt hier und dort

Am Donnerstag, den 12.09.2019 wird im Kronenkino Zittau das Forumtheaterstück „Miss Perfekt hier und dort“, nach dessen Aufführung das Publikum eingeladen wird, mitzureden.

Das Anliegen ist: Transformation der Realität: Eine Realität, die den Alltag und das Miteinander in einer Vielfaltsgesellschaft bestimmt. Mit dem interaktiven Theaterstück wird das Publikum eingeladen, mitzureden. Es greift die Themen, Konflikte und Fragen von Frauen  aus unterschiedlichen Orten der Welt, die heute in diversen Städten in Sachsen leben, auf. Ein konkreter Konflikt wird theatralisch dargestellt. Anschließend ist das Publikum aufgefordert, Lösungsmöglichkeiten vorzuschlagen. 

Das Forumtheaterstück ist in einem gemeinsamen kreativen Prozess in Kooperation mit dem Steinhaus e.V. und Madalena Berlin vom Februar bis Mai 2019 in der Forumtheaterfortbildung entstanden. 

Projektleitung: Ely Almeida Riest und Liviana Bath 

Künstlerische Leitung: Madalena Berlin 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts entKOMMEN. Unterstützt durch den Steinhaus e.V. / ENTkommen / Liviana Coranda Bath / Hillersche Villa e.V. 

Termin: Donnerstag, den 12.09.2019, 19:00 Uhr 

Kronenkino - Ein Projekt der Hillerschen Villa gGmbH
Äußere Weberstraße 17
02763 Zittau
Telefon: 03583 77960
E-Mail: kultur@hillerschevilla.de

www.hillerschevilla.de

Hillerschen Villa gGmbH (15.02.2018)