Home> Leben> Kultur> Kultur Detailansicht

reichhaltiges Festivalprogramm

J-O-Ś Trinationales Theaterfestival D – PL – CZ

Vom 17. Bis 21. Mai 2017 am Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau wird das Gerhart-Hauptmann-Theater abermals zu einem Ort des internationalen künstlerischen Austauschs und zum Treffpunkt für Theaterproduktionen aus Polen und Tschechien sowie einem weiteren Gastland. Beginnen wird es am 17.05. um 19.30 Uhr mit der Komödie „Das Sextett oder Roma und Julian“.

Wie schon in den vergangenen Spielzeiten ermöglichen Übertitel, Dolmetscher, Stückeinführungen und Gespräche mit unseren Gästen den Genuss spannender Schauspielinszenierungen. Abgerundet durch zahlreiche Rahmenveranstaltungen bietet das Zittauer Theaterfestival vom 17. bis 21. Mai 2017 ein reichhaltiges Festivalprogramm. (Auch im Downloadbereich zu finden! (s.u.))

Beginnen wird es am 17.05. um 19.30 Uhr mit der Komödie „Das Sextett oder Roma und Julian“ / Komödie von Krzysztof Jaroszyński | Deutsch von Andreas Volk /

Julians Mutter ist untröstlich, denn ihr Sohn wartet im Krankenhaus auf seine Geschlechtsumwandlung. Im Zimmer nebenan will Roma zum Mann werden, zum Leidwesen ihres deutlich älteren Ehemanns. Als Mutter und Gatte bemerken, dass sie einst selbst einige Nächte miteinander verbracht haben, schmieden sie einen Plan, um die vermeintliche Katastrophe noch rechtzeitig abzuwenden: Eine junge Liebe muss her, oder besser noch - ein Kind!

Der polnische Autor Krzysztof Jaroszyński kann seinen kabarettistischen Werdegang in dieser aberwitzigen Komödie kaum verhehlen. Ständige Verwicklungen lassen die Situation immer absurder werden. Das Gerhart-Hauptmann-Theater zeigt die deutschsprachige Erstaufführung des Stücks.

Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH

Theater Görlitz
Demianiplatz 2
02826 Görlitz
Tel. 03581 47470
Fax 03581 474736
Theater Zittau
Theaterring 12,
02763 Zittau
Tel. 03581 474721
Fax 03581 474736
E-Mail: info@g-h-t.de

www.g-h-t.de

www.facebook.com/Gerhart.Hauptmann.Theater

Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH (15.05.2017)