Home> Leben> Kultur> Kultur Detailansicht

17. Sonderausstellung

„aus Sammlung & Neue Arbeiten“

Unter dem Titel „aus Sammlung & Neue Arbeiten” präsentiert an jedem Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag die Galerie FLOX in der 17. Sonderausstellung Bilder, Zeichnungen und Fotografien der in Bautzen lebenden Künstlerin Heike Dittrich.

Bilder Heike Dittrich

Die Ausstellung ist sowohl eine Retrospektive auf ein umfangreiches zurückliegendes Schaffen wie auch gleichzeitig eine Offerte neuester Arbeiten. Genau in diesem Spannungsfeld wird dem Rezipienten ein Bildbegegnung angeboten, die unterschiedlichste Themen, Bildgegenstände und Bildsprache bereithält und trotzdem eine stetig wachsende Konstanz abbildet. Es ist quasi eine Künstlerbiographie in Bildern. Sie offenbart oft Zerrissenheit, Zweifel, Ringen nach Idealen, Schauen in Abgründe der Gesellschaft und auch eigener und auch immer wieder Anzeichen von Lichtblicken und jede Menge Willenskraft dieses Leben zu meistern. Eine stilistische Einordnung des Schaffens von Heike Dittrich, in die aus meiner Sicht ohnehin unnötige Schubladen des Kunstbetriebes, ist den Arbeiten selbst wohl auch egal. Eher ist die durchaus eintretende Polarisierung beim Betrachter wichtig, an denen er seine eigenen Positionen, Haltungen und Toleranzfähigkeit überprüfen kann. Das gilt natürlich in gleichem Masse auch für die Künstlerin selbst, wenn Sie mit den Betrachtern ins Gespräch kommt. Zur Vernissage ist die Künstlerin anwesend!

Die Ausstellung ist von Sonntag , dem 02.04.2017 bis einschließlich Sonntag, dem 07.05.2017, zu den Öffnungszeiten an jedem Freitag, von 17:00-22:00 Uhr und an jedem Dienstag, Mittwoch und Sonntag, von 13:00-18:00 Uhr, und nach individueller Absprache zu sehen.

Wir freuen uns nun auf Ihren Besuch.

Noch besser - kommen Sie mit Freunden.

Galerie FLOX
Friesestraße 31
02681 Schirgiswalde-Kirschau
Tel.: 03586 700507
E-Mail: info@galerie-flox.de

www.galerie-flox.de

Galerie FLOX (28.03.2017)