Home> Leben> Freizeit> Freizeit Detailansicht

Musik - Highlights

live: CEDRIC + PAISLEY + STILL TREES

Am Sonnabend, den 27.10.18 gibts wirder LIFE-KONZRET mit CEDRIC Alternative Postrock und Postpunk, PAISLEY British Indie-Rock und STILL TREES Britrock und Indie-Surf-Rock im Steinhaus Bautzen.

Pressefoto Cedric

CEDRIC (Alternative Postrock/Postpunk / Dresden): CEDRIC spielen intensive Songs im Spannungsfeld von Postrock, Alternative und Postpunk. Seit 2013 gibt das Dresdner Trio gewaltige Wall-of-Sound-ähnliche Ergüsse zum Besten, die mal schwer, mal zerbrechlich und stets getrieben und aufwühlend sind. Im April 2016 debütierten CEDRIC mit der „ESCAPADE EP“, tourten durch Deutschland und England und spielten unter anderem vor mehreren Tausend Zuschauern auf dem Taubertal Festival. Am 18.März 2018 erschien das lang erwartete Debütalbum LEVITY auf UNDRESSED Records. Als einer der spannendsten und vielversprechendsten deutschen Newcomer aus dem Post-Genre präsentieren CEDRIC mittlerweile auch über die Landesgrenzen hinaus ihre imposanten Klangwände.

PAISLEY (British Indie-Rock / Dresden): PAISLEY ist eine junge und energische Band aus Dresden, die seit 2013 erfolgreich den Traum vom Rock´n´Roll am Leben hält. Mit Songs zwischen psychedelischem Britpop und feinfühligen Balladen, gepaart mit der Energie der Stones stießen die vier Dresdener bei ersten Konzerten sofort auf offene Ohren. Ihr wilder und geradliniger Stil, der nicht an der Musik halt macht, verhalf ihnen schnell zu lokaler Bekanntheit. Nach erfolgreichen Gigs in Deutschland erschien Anfang 2015 ihre erste EP, deren Erstauflage im nu vergriffen war. Es folgten einige Radio- und Fernsehauftritte (u.a. bei Circus HalliGalli) bei denen PAISLEY auch das breitere Publikum mit seiner ehrlichen und unverfälschten Musik überzeugen konnte. Was PAISLEY von anderen Bands unterscheidet? Sie nehmen ihre Musik ernst; „bloody serious“, wie Sänger Liam es als Englisch-Muttersprachler ausdrückt. Kein Plan B, keine Kompromisse: zwei Gitarren, Schlagzeug und Bass. So schaffen sie es, ein libertäres Lebensgefühl zu vermitteln und versuchen Antworten auf die immer wiederkehrenden Fragen des Lebens zu finden.

STILL TREES (Britrock, Indie-Surf-Rock / Werdau): „Wir sind für die Bühne gemacht." Damit hat STILL TREES voll ins Schwarze getroffen. Man nehme fünf blutjunge Jungs, lässt sie einige Jahre ihr Ding machen und man erhält STILL TREES. Mit der Insel in 5 Herzen wird zum Tanz gegen Austauschbarkeit aufgerufen. Die 60er sind alte Schulfreunde aber man hängt auch gern mit den coolen Kids von heute ab. Ein Album und zwei EP's schlagen die Brücke zwischen Dancefloor - Ekstase und Lost Love - Balladen. Die Zwickauer Bande harmoniert perfekt miteinander. Nicht nur auf der Bühne, sondern auch hinter der Bühne herrscht sweetlove. Das hört man in ihren neuen Songs - IndieRock, der Lebensgefühl vermittelt und den Kern der Zeit trifft.

Wann? 27.10.2018, Einlass ab 19:30 Uhr

Wo? Steinhaus Bautzen

Steinhaus e. V. Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 531 99 66
E-Mail: steinhaus@steinhaus-bautzen.de

www.steinhaus-bautzen.de

Steinhaus e. V. Bautzen (13.09.2018)