Home> Bildung> Schulen> Schulen Detailansicht

Schulgründungsinitiative

Freie Alternativschule Kamenz

Wenn alles nach Plan läuft, kann die Vision einer reformpädagogischen freien Schule in Kamenz Ende August 2020 zur Realität werden. Dafür hat der FAS Kamenz e.V. im November 2019 beim Landesamt für Schule und Bildung einen entsprechenden Genehmigungsantrag mit umfassenem pädagogischem Konzept eingereicht.

Die Freie Alternativschule Kamenz startet mit einer altersgemischten Grundschulgruppe von ca. 16 Kindern der Klassenstufe 1 und 2. Das Konzept der FAS Kamenz verbindet selbstgesteuertes, interessegeleitetes, alltags- und handlungsorientiertes und naturnahes Lernen mit starker Sozialraumorientierung (außerschulische Lernorte haben gleichrangige Bedeutung) einer demokratischen Schulkultur und gelebter Nachhaltigkeit.

Schulstandort wird das Schloss Brauna sein. Eine Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 ist noch möglich.

Weitere Infos und Anmeldung:

FAS Kamenz e.V.
kontakt@fas-kamenz.de

www.fas-kamenz.de

FAS Kamenz e.V. (15.01.2020)