Home> Begeistern> Projekte> Projekte Detailansicht

Dinge anders machen

„Tuchfühlung"

Die Wanderausstellung „Tuchfühlung – Vom Reinwaschen und Schönfärben“ betrachtet die ökologischen, ökonomischen sowie die sozialen und politischen Aspekte von Kleidung. Im Moment kann sie bis zum 31. Januar in der Bibliothek Görlitz kostenfrei besucht werden. Und am Mittwoch, den 16. Januar wird die Ausstellung betreut.

Wir kaufen Kleidung, um uns wie jetzt im Winter warm zu halten, um schick zu sein oder auch um ein modisches Statement zu setzen. Doch was steckt alles hinter dieser so genannten „textilen Kette“ - vom Anbau der Baumwolle bis zum Altkleidersack?

Ein eigens dafür gebauter Kleiderschrank als Ausstellungsfläche ist nicht nur eine tolle Idee, er sorgt auch durch seine Größe für Unübersehbarkeit! Viele durchdachte Details sind in ihm verbaut mit denen er Licht ins Dunkel der Etiketten und Aufnäher bringt und auch die Menschen dahinter sichtbar macht.

Die Idee des Görlitzer Vereins Tierra – Eine Welt e.V. überzeugte auf Anhieb eine Gruppe von 13 Studierenden des Studienganges Soziale Arbeit. Sie konzipierten und entwickelten im Rahmen eines einjährigen Projektstudiums der Hochschule Zittau/Görlitz und in Kooperation mit dem Tierra – Eine Welt e.V. diese einmalige Wanderausstellung.

Betreut wird die Ausstellung an folgenden Tagen:

Fr    04.01.2019      15:00 – 17:00 Uhr
Mo   07.01.2019      15:00 – 17:00 Uhr
 

Mi    16.01.2019      10:00 – 12:00 Uhr

Fr    25.01.2019      15:00 – 17:00 Uhr

Stadtbibliothek Görlitz
Jochmannstraße 2/3
02826 Görlitz
03581 / 7672730
03581 / 7672752
Kinderbibliothek: 03581 / 7672743
stadtbibliothek@goerlitz.de

www.stadtbibliothek.goerlitz.de

Tierra - Eine Welt e.V.
Obermarkt 23
02826 Görlitz
Tel: 03581 405182
info@tierra-goerlitz.de

www.tierra-goerlitz.de

Tierra - Eine Welt e.V. (12.01.2019)