Home> Begeistern> Kreativität> Kreativität Detailansicht

PREMIERE

„Alice und ihre wundersame Reise“ …

ist eine moderne Tanzinszenierung von TanzART e.V. - Kirschau für die ganze Familie, die in skurriler Weise, spannend und effektvoll zwischen scheinbarer Realität und Traumwelt changiert. Moderne zeitgenössische Tanzsprache treffen auf dynamische Videoprojektionen und farbenfrohe Kostüme aber auch ernste Themen. Das Tanzstück wird am Sonntag, den 29.04.2018 im Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen aufgeführt.

Bild TanzART eV Kirschau

Durch den Tanz und Erzählungen werden die Zuschauer in eine wunderbare Welt entführt, in der alles aber auch nichts realistisch erscheint. Inspiriert von den Kinderbücher „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ des britischen Lewis Carroll entwickelten die künstlerischen Leiter von TanzART Jana Schmück und Anne Dietrich ein Stück mit 150 ihrer Schüler. Alice erlebt sonderbare Begegnungen mit großen und kleinen Helden auf ihrer wundersamen Reise durch ihre Phantasiewelt und lernt viel über sich selbst und das Leben. Mit viel Tempo, einen lebhaften Ensemble, jugendlichem Witz und einer Portion Lebensweisheit entführt das Stück die Zuschauer in eine skurrile Traumwelt und schafft gleichzeitig einen Bezug in unsere heutige Gegenwart.

Denn sind wir nicht alle ein bisschen Alice?

Termine:

 

14.04.2018 um 19:30 Uhr großes Haus Bautzen, Hauptbühne

 

29.04.2018 um 15:00 Uhr großes Haus Bautzen, Hauptbühne

Konzept & Choreografie: Anne Dietrich & Jana Schmück

Videoanimation: Mangesh Parab

Gefördert vom Landkreis Bautzen

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen
Besucherservice
Seminarstr. 12
02625 Bautzen
Telefon (03591) 584 273
Fax (03591) 584 278
E-Mail: service@theater-bautzen.de

www.theater-bautzen.de

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen (24.05.2017)