Home> Arbeit> Mitwirken> Mitwirken Detailansicht

individuelle Gespräche

Patent- und Erfinderberatung am 03.01.2019

Die IHK Geschäftsstelle Bautzen und die IHK Dresden in Zusammenarbeit mit dem Patentinformationszentrum (PIZ) Dresden bieten regelmäßig jeden 1. Donnerstag im Monat Termine für eine Patent- und Erfinderberatung an. Bitte bis 02.01.2019 anmelden.

Um das geistiges Eigentum vor Ideenklau und Plagiaten zu schützen, bieten sich zahlreiche gewerbliche Schutzrechte an. Wann welches Schutzrecht für eine konkrete Idee geeignet ist, hängt von verschiedenen Kriterien ab. Patentanwälte beantworten in Einzelgesprächen von je ca. 30 Minuten grundlegende Fragen zu gewerblichen Schutzrechten. Dies betrifft Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Logos, Designs (Geschmacksmuster), Anmeldeprozeduren und Anmeldevoraussetzungen, Arbeitnehmererfinderrecht, Lizenzvergabe u. a.

Hinweis: Es finden ausschließlich individuelle Gespräche nach vorheriger Terminvereinbarung statt.

Eine detaillierte Bearbeitung von konkreten Rechtsangelegenheiten oder Anmeldungen kann in diesem Rahmen nicht erwartet werden.

Termin zur Veranstaltung:03.01.2019; 15:00 - 17:00 Uhr

Zielgruppe:  Unternehmer

Veranstalter:  IHK Dresden

Preis:  kostenfrei

anmelde­pflichtig:  ja

Anmeldefrist: bis 02.05.2018

Ort: IHK Bautzen

IHK Dresden, GS Bautzen,
Ansprechpartner:  Sonja Born
Karl-Liebknecht-Straße 2,
02625 Bautzen
Telefon: 03591 3513-00
Fax: 0351 2802-7414
born.sonja@dresden.ihk.de

www.dresden.ihk.de

IHK Dresden/GS Bautzen (23.12.2016)